Wenn wir zum ersten Mal mit einem Mac arbeiten, ist der Mac App Store eine der Apps, die wir zuerst kennen müssen. Dieser App Store ist wie der App Store auf unserem iPhone oder iPad wo wir Apps herunterladen und kaufen. Wir erkennen den Mac App Store in unserem Dock, die Anwendungsleiste am unteren Bildschirmrand, das Symbol ist blau mit einem BEIM innen weiß.

Fortbewegung im Mac App Store

Der Mac App Store ist in mehrere Abschnitte unterteilt Und alle befinden sich in der Seitenleiste, die wir links im Fenster sehen. Dort erscheint es entdecken, Arkade, erstellen, arbeiten, spielen, sich entwickeln, Kategorien und Aktualisierung. Wir können auf einen beliebigen Abschnitt klicken, um darauf zuzugreifen.

Der historische Mindestpreis für das iPhone 11 sinkt weiter

Oben in dieser Seitenleiste sehen wir die Suche, wo Wir können nach Apps nach Namen oder Funktion suchen. “Fotoretusche” oder “Pixelmator Pro” präsentieren interessante Ergebnisse. Schließlich finden wir unten unseren Namen und unser Foto. In diesem Abschnitt erhalten wir Zugriff auf unser Konto.

Sobald wir den Bereich betreten, der uns interessiert, lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf die rechte Seite des Bildschirms. Die Organisation ist sehr einfach, wir scrollen Es gibt verschiedene Abschnitte, zum Beispiel Apps und Spiele, die wir lieben oder Bearbeiten Sie alle Arten von Bildern. Verwenden Sie die Pfeile rechts oder links neben dem Abschnitt oder klicken Sie auf, um alle Apps in einem Abschnitt zu erkunden Alles sehen rechts neben dem Abschnittsnamen, um die vollständige Liste der darin enthaltenen Anwendungen anzuzeigen.

Selbstzerstörende Fotos und Videos: WhatsApp Beta bietet die Möglichkeit, Inhalte zu senden, die nach dem Anzeigen gelöscht werden

Einige Abschnitte enthalten Videos, damit wir die App auf einen Blick besser kennenlernen können, während andere nur Zeigen Sie Ihren Namen und ein Symbol an oder ein kleiner Artikel, in dem die Redaktion des App Store die Anwendung präsentiert.

Plaudern

Beachten Sie, dass die Abschnitte Die Kategorien und Aktualisierung Sie unterscheiden sich von anderen. Im ersten, einmal drinnen, werden wir angeboten eine Liste der Anwendungskategorien zur Auswahl um das bezahlte Top und das kostenlose Top zu erkunden. Wir werden die Updates gleich sehen.

Anwendungen Mac App Store

Anwendungen

Alle Anwendungen aus dem Mac App Store über die Schaltfläche neben ihrem Namen, zeigen ihren Preis oder wenn wir sie bereits gekauft haben. Lassen Sie uns dies im Detail sehen:

  • Die erste Anwendung (Microsoft OneNote) zeigt die Schaltfläche an HabenDies bedeutet, dass wir diese App nicht gekauft haben und dies kostenlos tun können.
  • Die zweite App (Good Notes 5) zeigt 8,99 € an, was auch bedeutet, dass wir diese App noch nicht gekauft haben und dies tun können, diesmal durch Zahlung von 8,99 €.
  • Eine andere App (Bear-Private Notepad) zeigt eine Cloud mit einem Abwärtspfeil. Dies zeigt an, dass wir diese App bereits gekauft haben und sie jederzeit ohne zusätzliche Zahlung herunterladen können.
  • Endlich sehen wir den Text Integrierter Einkauf neben der Schaltfläche Haben in einigen Anwendungen. Dies weist darauf hin, dass die Anwendung zwar kostenlos ist, da jedoch kein Betrag angezeigt wird, wir jedoch für den Zugriff auf bestimmte Funktionen oder Dienste im Inneren bezahlen müssen. Bezahlte Apps können auch In-App-Käufe anbieten.
Schicksal 2 und die Explosion des Allmächtigen: Spieler kommentieren das Netz beim ersten Live-Event

Wenn wir eine Liste von Apps sehen, können wir zwei Dinge tun. Die erste besteht darin, die Taste zu berühren Haben, seinen Preis oder die kleine Cloud, um die Anwendung zu kaufen oder herunterzuladen. Die zweite Möglichkeit besteht darin, auf Ihren Namen (oder Ihr Symbol) zu tippen Zugangsinformation voll. Lassen Sie uns diese zweite Option untersuchen.

Information

Im Bild oben finden wir die Informationen der iMovie-Anwendung. Alle Apps aus dem Mac App Store Zeigen Sie dieselben Informationen an und verteilen Sie sie auf genau dieselbe Weise. Wir finden folgendes:

  • In diesem Fall der Name der Anwendung, die Kategorie, zu der sie gehört Foto und Video, der Name des Entwicklers, auf den wir klicken können, um weitere Anwendungen, den Preis und die Schaltfläche zum Teilen anzuzeigen.
  • Seine Reihen, ob er von der Redaktion ausgewählt wurde oder eine Auszeichnung gewonnen hat, die Position, die er in seiner Kategorie einnimmt, und das empfohlene Alter.
  • Mehrere Screenshots und in einigen Fällen Videos.
  • Eine Erklärung der Funktionen der App, ihrer Website und der Support-Seite.
  • Bewertungen und Rezensionen, wo alle von Kunden hinterlassenen Bewertungen angezeigt werden. Wir können anfassen Alles sehen um die vollständige Liste zu sehen.
  • Nachrichten Es zeigt uns, welche Änderungen wir in der neuesten Version, dem Veröffentlichungsdatum und der Versionsnummer gefunden haben. Wir können anfassen Versionsgeschichte um die vollständige Liste zu sehen.
  • Das Datenblatt zeigt uns den Entwickler, die App-Größe, die Kategorie, die Kompatibilität mit anderen Geräten, die Sprachen, das Alter und das Urheberrecht, falls in der App Käufe getätigt wurden, und gibt uns Auskunft Zugriff auf die Datenschutzrichtlinie. Nachfrage.
  • Im Kompatibilitätsbereich finden wir normalerweise Mit FamilieDies bedeutet, dass wir den gleichen Kauf mit allen Familienmitgliedern teilen können.
  • Schließlich finden wir weitere Apps vom selben Entwickler.
Der Poco X3 ist vor seiner Präsentation fast vollständig undicht

Updates und Konto

Konto und Updates

Die Wimpern AktualisierungWie der Name schon sagt, können wir die von uns installierten Anwendungen aktualisieren. Wie? ‘Oder’ Was? ‘Oder was? Einfach, auf der Registerkarte Aktualisierung Wir berühren Aktualisierung neben dem App-Namen oder Alle aktualisieren um alle Anwendungen gleichzeitig zu aktualisieren. Wenn wir automatische Updates aktivieren möchten, klicken Sie einfach auf das Menü Appstore und wir wählen Einstellungen … Später aktivieren wir Automatisches Update.

Um auf unser Konto zuzugreifen, tippen Sie auf den Namen und das Foto, die unten im Fenster angezeigt werden. Beim Betreten fanden wir eine Liste aller Apps, die wir gekauft haben. Wir können die Schaltfläche in Form einer kleinen Cloud berühren, um sie erneut herunterzuladen. Wir können auch berühren Verwenden Sie eine Geschenkkarte Geben Sie den Code ein, um den Kontostand einer Geschenkkarte unserem Konto hinzuzufügen, und kaufen Sie dann damit Apps.

Die Boeing 737 MAX steigt wieder in den Himmel: Nach mehr als einem Jahr am Boden macht das Flugzeug seinen ersten Testflug

GoodNotes 5, der Laptop für das digitale Zeitalter: App der Woche

Im Allgemeinen erwerben wir im Mac App Store die Apps, die wir auf unserem Mac verwenden. Wie wir gesehen haben, sieht sie ihrer kleinen Schwester auf unserem iPhone oder iPad sehr ähnlich, aber sie hat ein paar kleine Unterschiede.