Oberst Doumbouya ernennt guineische Botschafter in Südafrika, Spanien, Genf, Italien … (Dekret)

Ξ News

Oberst Doumbouya ernennt guineische Botschafter in Südafrika, Spanien, Genf, Italien … (Dekret)

Erhalten Sie Echtzeit-Updates direkt auf Ihr Gerät, abonnieren Sie jetzt.

Abonnieren

In einem am Dienstagabend, dem 28. November 2023, im nationalen Fernsehen veröffentlichten Dekret hat der Präsident des guineischen Übergangs, Oberst Mamadi Doumbouyan, guineische Botschafter in mehreren Ländern, darunter Spanien und Italien, ernannt. Diese sind :

1-Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter in der Republik Südafrika: Herr Alain Moriba Koné, ehemaliger Minister für Justiz und Menschenrechte

2- Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter im Königreich Spanien: Herr Framoi Mara, ehemaliger Generaldirektor des Staatsprotokolls im Ministerium für auswärtige Angelegenheiten, afrikanische Integration und im Ausland ansässige Guineer

3- Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter in der Italienischen Republik und bei der Organisation der Nationen und anderen internationalen Organisationen in Rom: Frau Aminata Kobélé Keita, ehemalige Botschafterin in der Republik Senegal

4- Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter bei der Schweizerischen Eidgenossenschaft und ständiger Vertreter beim Büro der Vereinten Nationen und anderen internationalen Organisationen in Genf: Herr Loucény Condé, zuvor Geschäftsträger der Botschaft der Republik Guinea in Kanada

5- Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter in den Vereinigten Arabischen Emiraten: Herr Sékou Chérifkè Camara, zuvor Vertreter der L’augmentam Belgium Group im Nahen Osten.

Médiaguinée

Erhalten Sie Echtzeit-Updates direkt auf Ihr Gerät, abonnieren Sie jetzt.

Abonnieren

gnworld

Oberst Doumbouya ernennt guineische Botschafter in Südafrika, Spanien, Genf, Italien … (Dekret) - 1

hot „Übereinstellungen und anschließende Entlassungen sind eine schreckliche Praxis“:…


hot The Wizards – Dark Times: Brotherhood, verfügbar für PS VR2


hot Die Operation Galuga startet am 12. März


hot Final Fantasy VII Ever Crisis erreicht 7,77 Millionen Downloads


hot Die Ergebnisse des As d'Or 2024 sind da! Harter Schlag für Darwin!


hot Eine Maschinengewehr-Armbrust, Reverse-Hand-Schwerter und Waffen ...


hot Automata übersteigt acht Millionen verkaufte Exemplare


hot Apple rät davon ab, nasse iPhones mit Reis zu trocknen


hot Die Soundtracks zu Persona 3 Portable, Persona 4 Golden und Persona 3 Reload erscheinen auf Vinyl


hot „Unnamed Anime Memory“ wird am 9. April ausgestrahlt



Nicholas Ross

erfahrener Profi in der Welt der Macs und Apple-Technologie. Mit einer bemerkenswerten 22-jährigen Erfahrung im Umgang mit Macs hat Nicholas ein tiefes Verständnis und Fachwissen für Apple-Produkte entwickelt. Mit 12 Jahren Erfahrung in der Arbeit und Zusammenarbeit mit Apple hat er unschätzbare Einblicke in die Feinheiten von iOS, iPadOS und tvOS gewonnen. Als engagierter iOS-, iPadOS- und tvOS-Sicherheitsberater stellt Nicholas seit 2007 sein Fachwissen in seinem eigenen Beratungsunternehmen zur Verfügung. Seine Leidenschaft für Apple-Technologie, gepaart mit seinem Engagement für Sicherheit, ermöglicht es ihm, Einzelpersonen und Organisationen bei der Bewältigung der sich ständig weiterentwickelnden Herausforderungen zu unterstützen Landschaft der digitalen Sicherheit.