Play Pokémon gibt Details zur Meisterschaftsserie 2022 bekannt.

The Pokémon Company International hat heute weitere Einzelheiten über das Play! Pokémon-Meisterschaftsserie 2022. Im Play! Pokémon Championship Series, Teilnehmer aus der ganzen Welt treten in regionalen, internationalen und speziellen Events gegen aufregende Preise und die ultimative Belohnung an: den Titel „Pokémon World Champion“. In der Pokémon-Meisterschaftsserie 2022 treten Trainer aus der ganzen Welt im Pokémon-Sammelkartenspiel, den Videospielen Pokémon Schwert und Pokémon Schild, dem Videospiel Pokémon Tekken DX und – zum allerersten Mal überhaupt – Pokémon GO gegeneinander an, um Preise in Millionenhöhe und Reisen zu gewinnen Gutscheine.

In der Saison 2022 werden bestimmte Spieler in neue Altersklassen eintreten. Für alle Spieler, die in der Saison 2020 – die im März 2020 nach neun Spielmonaten endete – Punkte gesammelt haben, werden die Punkte in die Saison 2022 übertragen. Erfahren Sie mehr über Play! Pokémon und zu den Meisterschaftspunkten finden Sie hier. Weitere Details zum Play! Die Pokémon-Saison 2022 wird in Kürze angekündigt.

Die Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmer und aller Beteiligten steht beim bevorstehenden Play! Pokémon-Live-Events. Die Situation wird laufend überwacht und der Starttermin des persönlichen Play! Pokémon-Events werden auf der Grundlage der Gesundheitsmaßnahmen, Richtlinien und Empfehlungen der zuständigen Regierungsbehörden festgelegt. Wenn Präsenzveranstaltungen wieder aufgenommen werden, müssen alle Teilnehmer, Verkäufer, Mitarbeiter und Zuschauer die COVID-19-Richtlinie von The Pokémon Company International einhalten, um die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten. Weitere Informationen zu dieser Richtlinie finden Sie hier.

Play Pokémon gibt Details zur Meisterschaftsserie 2022 bekannt

Pokémon GO Championship-Serie
Bei der Pokémon-Weltmeisterschaft 2019 erlebten die Fans das erste Pokémon GO-Einladungsturnier. Jetzt haben Trainer auf der ganzen Welt die Chance, in der allerersten Pokémon GO-Meisterschaftsserie gegen die Besten anzutreten und sich eine Einladung zur Pokémon-Weltmeisterschaft 2022 zu verdienen. Diese offizielle Pokémon GO-Rennstrecke wird in Partnerschaft mit Niantic organisiert und startet 2022. Im ersten Jahr wird Pokémon GO bei bestimmten Veranstaltungen gespielt, darunter regionale und internationale Meisterschaften. Die besten Pokémon GO-Spieler dieser Events erhalten eine Einladung zur Pokémon-Weltmeisterschaft 2022. Diese Pokémon GO-Events werden in den Alterskategorien Senior und Master abgehalten. Weitere Informationen, unter anderem zu den Terminen der Events, dem Turnierformat und den Preisgeldern, werden in Kürze auf der Play! Pokémon.

Trainer können jetzt mit der Vorbereitung auf die Pokémon GO Championship Series beginnen. Die Anmeldung zur Teilnahme am Play! Pokémon-Events finden in zwei Schritten statt. Spieler, die in der aktuellen Pokémon GO Battle League-Saison den Legendenrang erreichen, werden die ersten sein, die sich während einer kurzen, frühen Registrierungsphase in den ersten Monaten des Jahres 2022 für Events registrieren. Wenn diese Registrierungsphase endet, können sich Spieler jeden Ranges registrieren für die Anmeldung Restplätze. Trainer können bis zum 29. November 2021 an der aktuellen GO Battle League-Saison teilnehmen. Die nächste Pokémon GO Battle League-Saison wird die gleiche Rolle für eine zweite Reihe von Live-Events übernehmen. Alle Teilnehmer der Pokémon GO-Serie, die sich für diese Events anmelden möchten, müssen ihr Pokémon GO-Konto mit einem Pokémon Trainer Club-Konto, einem Play! eine Pokémon-Spieler-ID besitzen und dem Play! Pokémon.

Play Pokémon gibt Details zur Meisterschaftsserie 2022 bekannt