Pokémon Curiosity: In der Vergangenheit haben Menschen und Pokémon ständig geheiratet.

von Márcio Alexsandro Pacheco

Serie Spiele Pokémon sind seitdem weltweit erfolgreich 1996, begeistert Menschen jeden Alters. Aber es gibt einige Geschichten, die Sie, ein langjähriger Fan der freundlichen kleinen Monster, vielleicht nicht einmal kennen. Eine der Geschichten, die kürzlich im Internet aufgetaucht sind, ist diese Früher haben die Leute Pokémo geheiratetn, so bizarr es klingen mag. Aber wie konntest du nie davon erfahren? Es war wegen amerikanische übersetzung die Nintendo gab, Änderung einiger Fakten über die Herkunft der Tiere um die westliche Kultur nicht zu schockieren. Bei Spielen Pokemon Diamant/Perle und PlatinBeispielsweise ist es möglich, auf eine Bibliothek in Canalave zuzugreifen, die über die Herkunft von Menschen und Pokémon spricht, wie Sie in den folgenden Bildern sehen können:

Einige Fans fragten sich jedoch, ob dies der Fall ist wäre es wirklich die richtige übersetzung der japanischen version, und beschloss dann, sie nebeneinander zu vergleichen. Siehe das Ergebnis unten:

Pokémon Curiosity: In der Vergangenheit haben Menschen und Pokémon ständig geheiratet
japanischer text Wörtliche Übersetzung Offizielle englische Übersetzung
「シンオウむかしばなしその3」 „Sinnoh Volksgeschichte 3“ „Sinnoh Volksgeschichte 3“
ひとと けっこんした ポケモンがいた Es gab eine Zeit, in der Pokémon mit Menschen verheiratet waren. Es gab eine Zeit, in der Pokémon den Menschen sehr nahe standen.
ポケモンと けっこんした ひとがいた Es gab eine Zeit, in der Menschen Pokémon heirateten. Es gab eine Zeit, in der Menschen und Pokémon zusammen am selben Tisch aßen.
むかしは ひとも ポケモンも おなじだったから ふつうのことだった Das war etwas Normales, denn vor langer Zeit waren Menschen und Pokémon gleich. Dies war zu einer Zeit, als es keine Unterschiede zwischen den beiden gab.

Für viele, die dies lesen, mag es nichts weiter als Unsinn sein, höchstens eine vergessene Kuriosität, aber es ist interessant zu erkennen wie die Übersetzung eines Spiels die ursprünglichen Story-Konzepte erheblich verändern kann, wie in diesem Fall, dass Menschen und Pokémon heiraten, oder in der letzten Zeile die Vorstellung beseitigen, dass dies „normal“ wäre. In den 80er und 90er Jahren war es durchaus üblich. völlig unterschiedliche englische Übersetzungen in Spielen, weil es einen großen kulturellen Unterschied zwischen West und Ost gab. Geschichten wurden adaptiert, Charaktere verändert und nicht einmal die Abdeckungen der Spiele entkamen, normalerweise in der japanischen Version im Manga-Stil, während die amerikanische Version bombardierte und westliche Krieger und Amazonen enthielt – dies passiert immer noch häufig, zumindest bei den Covern, wobei sich die USA mehr auf den „Action we are badass“-Stil konzentrieren und die Japse mit Covern mehr „fröhlich, bunt oder sinnlich“. Sehen Sie unten einige Beispiele für Abdeckungen:

das erste SMB für NES

Pokémon Curiosity: In der Vergangenheit haben Menschen und Pokémon ständig geheiratet

wie eine einfache Augenbraue das gesamte Konzept des Covers verändert – vom Flüchtling zum Dieb

das wunderschöne Cover von Ico in Japan und die amerikanische Badass-Version

Pokémon Curiosity: In der Vergangenheit haben Menschen und Pokémon ständig geheiratet

Das Gegenteil passiert auch, USA – JP – ein farbiger Master Chief wurde im Osten knallharter

Goldene Axt für Mega Drive

Pokémon Curiosity: In der Vergangenheit haben Menschen und Pokémon ständig geheiratet

Strider für Mega Drive

MD war Champion in groben Deckungen, hier haben wir Valis III

Mit dem Internet und der Globalisierung werden diese Kulturelle Unterschiede wurden mehr akzeptiertund heutzutage ist es üblich, Spiele mit starken japanischen kulturellen Einflüssen zu sehen, die fast vollständig ins Englische übersetzt wurden, ohne radikale Änderungen in der Handlung oder den Charakteren, wie im Fall von „Okami“ oder „Muramasa: Die Dämonenklinge“, um nur zwei Titel zu nennen. Bei Pokémon scheint Nintendo eher darauf bedacht gewesen zu sein, mit Themen wie „Ehe mit Taschenmonstern“ und „menschliche Evolution“ nicht mit westlichem Konservatismus zu kollidieren.

Pokémon Curiosity: In der Vergangenheit haben Menschen und Pokémon ständig geheiratet

Aber wie auch immer, nutzen Sie den Haken, was Sie lesen Denken Sie über diese Unterschiede in den Übersetzungen der Spiele nach? Können sie das Produkt in einigen Fällen wirklich verbessern oder stellen sie das ursprüngliche Konzept nur falsch dar? Hinterlassen Sie unten Ihre Meinung oder zitieren Sie andere Fälle, die Sie kennen, wir wollen es wissen!