Pokémon Masters gehört bereits zu den geldgenerierendsten iOS-Anwendungen in Japan

Pokémon Masters kam gestern auf iOS- und Android-Geräten an und wurde sofort zu einer der am häufigsten heruntergeladenen Anwendungen.

Nach Angaben von Sensor Tower, die von VentureBeat präsentiert wurden, ist Pokémon Masters bereits die am häufigsten heruntergeladene iOS-Anwendung in 27 Ländern.

Pokémon Masters ist ein kostenloses Spiel, das von Mikrotransaktionen unterstützt wird und von DeNA in Zusammenarbeit mit The Pokémon Company entwickelt wurde. Dies ist eine weitere großartige Chance für den Erfolg.

Die iOS-Version von Pokémon Masters erreichte in Ländern wie Japan und Hongkong den ersten Platz unter den Anwendungen, die das meiste Geld generieren.

In den Vereinigten Staaten von Amerika ist Pokémon Masters die am häufigsten heruntergeladene App und belegt den 12. Platz unter denjenigen, die das meiste Geld generieren, während sie in Japan die am meisten heruntergeladene und die zweitprofitabelste ist.

IOS