Anwendung Fotos Das, was in all unseren iPhone oder iPad vorhanden ist, ist viel effizienter, als es mit bloßem Auge erscheint. Wenn wir über Videos sprechen, kann uns die Anwendung verschiedene Tools anbieten, mit denen wir drehen, zuschneiden, Farben korrigieren, Filter anwenden usw. können. sehr intuitiv und bequem.

Um ein Video zu bearbeiten, müssen wir zuerst die App öffnen Fotos und suchen Sie den Clip, den Sie bearbeiten möchten. Der einfachste Weg ist, zur Registerkarte zu gehen Fotosunten links und öffnen Sie das betreffende Foto. Einmal Wir haben das Foto auf dem Bildschirm. Wir berühren die Schaltfläche Bearbeiten befindet sich oben rechts auf dem Bildschirm. Bei Bedarf warten wir auf den Download des Bildes.

So gelangen Sie zu Marketing-Multiplikatorpunkten, mit denen Sie mehrere Kunden gleichzeitig erreichen können

Table of Contents

Videobearbeitungswerkzeuge

Sobald wir hier sind, stehen uns mehrere Werkzeuge zur Verfügung. Lassen Sie uns diese nacheinander durchgehen. Am unteren Rand des Bildschirms (bei einem iPad links von uns) befinden sich vier Tasten, mit denen wir zwischen den Tasten wechseln können verschiedene Bearbeitungswerkzeuge.

Von links nach rechts finden wir das Werkzeug zum Schneiden des Videos, genannt Video, angezeigt mit einem Kamerasymbol. Unter dem Werkzeug Einstellen, der durch einen Drehknopf dargestellt wird, der von kleinen Markierungen umgeben ist und der es uns ermöglicht Stellen Sie Helligkeit, Weißabgleich, Sättigung usw. ein.. Auf dem dritten Platz haben wir Filter, dargestellt durch drei sich kreuzende Kreise, mit denen wir verschiedene Filter auf das Foto anwenden können. Und schließlich finden wir Schnitt, markiert mit einem Clipping-Symbol und zwei kleinen Pfeilen.

Díaz bestätigt, dass er plant, den Krankheitsurlaub auf Eltern von Kindern auszudehnen, die mit PCR-Negativ unter Quarantäne gestellt wurden Wirtschaft

Der Zugriff auf die verschiedenen Werkzeuge ist so einfach wie das Berühren. EIN gelber Punkt unter einem von ihnen zeigt uns, in welchem ​​Tool wir uns befinden.

Erstes Werkzeug: Video

VideoVideo

Mit diesem Tool können wir tun drei Aktionen: Schneiden Sie das Ende eines Videos aus, schneiden Sie den Anfang eines Videos aus und schalten Sie das Video stumm.

Das Schneiden eines Videos ist sehr einfach, ganz einfach Wir berühren den Lautsprecher in Form eines Knopfes vom oberen Bildschirmrand. Wenn der Lautsprecher gelb ist, ist das Video Audio, wenn es grau ist und ein Balken es kreuzt, wird das Video geschnitten.

Die Kunst, Ihr Unternehmen mit der Erstellung einer Metrik zu brandmarken

Das Trimmen von Anfang und Ende eines Videos ist so einfach wie das Strecken von Pfeilen. “” Links und rechts von der Miniaturansicht, die am unteren Bildschirmrand angezeigt wird. Der verbleibende Teil Gelb gerahmt wird der Teil sein, den wir behalten werden des Videos beim Zuschneiden.

Zweites Werkzeug: einstellen

EinstellenEinstellen

Das Einstellungswerkzeug bietet uns viele Optionen, die alle unten auf unserem iPhone (oder rechts auf unserem iPad) angezeigt werden. Wir sehen eine Sammlung runder Symbole, von denen jedes ein Parameter ist, zum Beispiel: Belichtung, helle Bereiche, Kontrast, Helligkeit, Schwarzpunkt, Sättigung, Lebendigkeit usw..

Um auf das Video zu reagieren, berühren wir die Anpassung, die wir anwenden möchten, und verwenden den Schieberegler, um zu entscheiden, wie stark wir die Anpassung anwenden möchten. Die Parameter, die wir verwenden, sind um sie herum ein ringförmiger Indikator Auf diese Weise können wir den Umfang der Anfrage ermitteln, je nachdem, ob sie mehr oder weniger voll ist.

OPPO A92s, OPPO A52 und OPPO A12: Mittelklasse erreicht 120-Hz-Aktualisierung und startet MediaTek Dimensity 800 mit 5G

Achten wir besonders auf die mit einem Zauberstab gekennzeichnete Einstellung: automatische Einstellung. Dies kombiniere alle anderen Und wie die anderen können wir den Schieberegler verwenden, um seine Stärke zu variieren.

Von links nach rechts im Bild finden wir: die Schaltfläche zur automatischen Anpassung, einen verwendeten Parameter, dessen Wert positiv ist, einen verwendeten Parameter, dessen Wert negativ ist (und niedriger als der vorherige ), ein aufleuchten (durch Berührung) und ein nicht verwendeter Parameter.

Drittes Werkzeug: Filter

Filter

In diesem Abschnitt werden mehrere vordefinierte Filter angezeigt. Wir finden es knusprig, knusprig heiß, knusprig kalt, dramatisch (gleich heiß oder kalt), süß, silbrig und schwarz. Um sie anzuwenden, berühren Sie sie einfach. Sie können auch die erste auswählen, Original, um es nicht anzuwenden. Sobald wir den anzuwendenden Filter ausgewählt haben, ermöglicht uns der Schieberegler passen Sie an, wie viel wir tun.

Wir haben Dead by Daylight getestet, das jetzt auf Android verfügbar ist: Terror und Überleben in 4 gegen 1 Spielen

Werkzeug 4: Trimmen

SchnittAusgeschnitten

Dieses Tool ermöglicht uns sieben Aktionen: Schneiden Sie das Video (Zuschneiden), schneiden Sie es nach einem bestimmten Verhältnis, z. B. 1: 1, 9:16 oder 3: 4, Drehen Sie das Bild um, drehen Sie es, korrigieren Sie die Ausrichtung und korrigieren Sie die horizontale Perspektive und korrigieren Sie die vertikale Perspektive.

Tippen Sie zum Korrigieren der Nivellierung, der horizontalen Perspektive oder der vertikalen Perspektive auf die entsprechenden Symbole (in dieser Reihenfolge) und verwenden Sie die Schieberegler zum Einstellen.

Das Drehen des Fotos ist so einfach wie das Berühren Quadrat mit Rechtspfeil das erscheint oben auf dem Bildschirm. Um es umzudrehen (Spiegeleffekt), berühren wir die dreieckige Schaltfläche mit einem horizontalen Pfeil darüber, der sich daneben befindet.

IPhone SE debütiert mit zeitlich begrenztem Rabatt

Um das Foto zuzuschneiden und zuzuschneiden, ziehen Sie einfach an den vier Ecken. Wenn wir einen bestimmten Anteil in diesem Schnitt wünschen, können wir das Symbol in Form von Quadraten oben rechts auf dem Bildschirm berühren. Wenn wir dies tun, sehen wir unten eine Liste der Proportionen (1: 1, 9:16, 8:10 usw.) und wir wählen eine. Dann wählen wir aus, ob wir eine vertikale oder horizontale Ausrichtung wünschen, indem wir die entsprechenden Schaltflächen neben den Proportionen berühren, und ziehen bei Bedarf die Ecken, um den Inhalt zu schneiden. Wir können auch den Anteil verwenden Original um das Eigentum an dem von uns bearbeiteten oder kostenlosen Foto zu behalten, können wir es ohne Einschränkungen zuschneiden.

Mit diesem Handschuh können Sie die Gebärdensprache in Echtzeit übersetzen

Sie können jederzeit die Taste berühren Automatisch von oben zweimal hintereinander für zurück zum ursprünglichen Ausschnitt.

Ohne Zweifel die Anwendung Fotos Dies ist der einfachste Weg, um Videos auf unserem iPhone oder iPad zu bearbeiten. Natürlich gibt es Alternativen, die leistungsfähiger sind und mehr Optionen bieten, aber für viele das Gleichgewicht zwischen Leistung und Benutzerfreundlichkeit der App Fotos es hebt sich von den anderen ab.

Quelle: Appleinsider

Englische Version: Klicken Sie hier