Ein Bluetooth FM-Sender ist ein billiger und effizienter Weg Hören Sie Musik von einem Mobiltelefon, USB-Speicher oder einer SD-Karte über das Audiosystem Ihres Autos mit dem eingebauten Radio. Wie bei Parksensoren oder Rückfahrkameras verfügen die meisten modernen Autos bereits über diese Standardfunktion über Bluetooth-Audiogeräte, die dies selbst tun können. Wenn Ihr Auto jedoch bereits einige Jahre alt ist, ist dieses kostengünstige Gerät Das ist die Lösung.

Jetzt auf dem Markt gibt es verschiedene Modelle, die, obwohl sie ihre Mission erfüllen, möglicherweise nicht die erwartete Qualität oder Anforderungen erfüllen. Dann eine Reihe von Tipps zur Auswahl von Bluetooth FM-Sendern und einigen vorgestellten Modellen.

Wie lange dauert es, bis eine Gesellschaft pleite geht und eine postapokalyptische Kultur aufbaut?


Wie funktioniert ein FM-Sender?

FM-Sender verwenden die verfügbaren FM-Frequenzen des Radios, um Musik über die Lautsprecher zu senden. Verwandeln Sie den Audioausgang Ihrer Geräte in ein FM-Radiosignal.

Auf diese Weise ist es möglich Hören Sie Musik aus anderen Quellen als denen des eingebauten Radios des Autos, wie eine CD, ein USB-Anschluss oder sogar ein Band. Dies nutzt die Leistung und Lautstärke des Lautsprechersystems und der Funksteuerung, die während der Fahrt viel einfacher zu bedienen sind.

Ein wichtiges Merkmal dieses Geräts ist das erfordert keine physische Verbindung zum RadioWenn es über Bluetooth funktioniert, muss es jedoch mit dem Feuerzeug verbunden sein, das Energie liefert.

Mit der neuen Kamera von Lomography können Sie Flüssigkeiten in das Objektiv injizieren, um verschiedene (und einzigartige) Filter zu erstellen

Obwohl es auch ein Gadget zum Aktualisieren von Audiogeräten ist, sollte es nicht mit einem Bluetooth-Empfänger verwechselt werden, mit dem Bluetooth für die eingebauten Geräte bereitgestellt wird.

Wie installiere ich einen FM-Sender?

Alles was Sie brauchen ist Strom aus dem Zigarettenanzünder, dann die Schallquelle anschließenDies kann ein USB-Speicher, eine SD-Karte oder sogar ein Mobiltelefon sein, das Bluetooth verwendet. Schalten Sie zum Schluss das Autoradio ein und finden Sie die richtige Frequenz, um Ihre Musik zu genießen.

Welche Eigenschaften sollte ein FM-Sender haben?

Forschung und Amplitude von Radiofrequenzen

Um Ton von anderen Geräten ausgeben zu können, muss der FM-Sender in der Lage sein decken ein breites Spektrum von Funkfrequenzen ab frequenzmoduliert im Bereich von 87 bis 108 Megahertz. Ebenso muss der Emittent selbst in der Lage sein, automatisch innerhalb des Frequenzbereichs zu suchen diejenigen, die frei sind.

Huawei setzt Spiele ein, um seine Software attraktiver zu machen: GameCenter, die neue Plattform mit vorherigem Zugriff auf exklusive Spiele

Speicher zum Speichern freier Kanäle

Genau wie der Sender nach freien Wählscheiben sucht, um Audio abzuspielen, wird dringend empfohlen, dass Sie über Speicher zum Speichern dieser Kanäle verfügen, damit Sie nicht jedes Mal nach ihnen suchen müssen, wenn wir den Sender verwenden. FM-Sender.

Konnektivität

Zu diesen Geräten kann Bluetooth gehören, das zum Hören von Musik vom Telefon und zum Freisprechen verwendet wird – USB-Anschlüsse, eine Buchsenverbindung und sogar SD-Kartensteckplätze.

Es ist wichtig, nicht nur eine Vielzahl von Quellen zu haben, sondern auch die Anzahl solcher, was besonders für USB-Anschlüsse relevant ist. Mit zwei oder mehr USB-Anschlüssen können Sie nicht nur Musik von einem USB-Stick abspielen, sondern auch mehrere Geräte gleichzeitig aufladen.

Galaxy BudsX: Geräuschunterdrückung für weniger als 130 Euro und ein ganz besonderes Design für diese möglichen Samsung-Kopfhörer

Design und Materialien

Da sie vorne am Fahrzeug sitzen, ist es wichtig, dass sie kompakt sind. Vermeiden Sie es, die Manövrierfähigkeit mit anderen Elementen zu beeinträchtigen wie der Schalthebel.

Darüber hinaus und angesichts der Tatsache, dass wir hinter dem Lenkrad sitzen, müssen die integrierten Tasten sein an einem bequemen Ort angeordnet und muss intuitiv zu bedienen sein. Einige haben sogar eine Fernbedienung, um diese Aufgabe zu erleichtern.

Übertragungsbereich

Für diejenigen mit Bluetooth-Konnektivität müssen Sie auf die Version achten, um ihre Reichweite zu kennen. Ja, wenn Sie im Auto sind, sind die Entfernungen kurz, sodass es nicht so relevant ist, ob es sich um 4.0, 4.1 oder 4.2 handelt.

Amazon ist nicht aufzuhalten: In einem Jahr hat es seinen Gewinn von 2,6 Milliarden US-Dollar auf 5,2 Milliarden US-Dollar pro Geschäftsquartal verdoppelt

Der aktuelle Standard ist Bluetooth 4.0 und höher und alle im Artikel aufgeführten Geräte haben mindestens diese Version, was sicherstellt eine Reichweite von mehreren MeternDies bietet nicht nur Abdeckung, sondern auch Signalqualität.

Geräuschunterdrückung

Obwohl dies ein Extra ist, Geräuschunterdrückung ist eine wünschenswerte Technologie um Verzerrungen beim Abspielen von Musik oder beim Freisprechen zu vermeiden.

RDS-Funktion

Das RDS stammt aus dem Radio Data System oder dem Radio Data System, eine zusätzliche Funktion, die Mit dieser Option können Sie Informationen zu den aktuell wiedergegebenen Titeln anzeigen, nicht nur die Radiofrequenz, sondern auch den Songtitel oder Künstler.

Ladefunktion des Geräts

Einige Geräte haben nur einen USB-Anschluss und andere mehr als einen. Dies sind genau diejenigen, mit denen Sie mehrere Geräte gleichzeitig anschließen können und die interessanter sind, wenn Sie einerseits spielen und diese Geräte gleichzeitig aufladen können.

So ordnen Sie Fotos und Videos in einem Album in Fotos für iOS 14 und iPadOS 14 neu an

In diesem Fall sollten wir besonders darauf achten Ausgabespezifikationen. Sie werden alle 5V sein, um das Handy aufzuladen, aber Je intensiver sie sind, desto schneller wird Ihr Smartphone aufgeladen.

Unterstützte Formate

Ein FM-Sender sollte mindestens gängige Audioformate wie MP3 und WMA unterstützen, damit alle auf Ihren SD-Karten oder USB-Laufwerken enthaltenen Songs abgespielt werden können.

An / aus Schalter

Obwohl die meisten FM-Sender es nicht enthalten, Ein Ein / Aus-Schalter schützt die Lebensdauer dieser Geräte. Und wenn sie ausgehen, müssen Sie den Motor ein- oder ausschalten, um ihn auszuschalten oder zu entfernen, und ihn wieder in das Feuerzeug einsetzen, wodurch sowohl der Sender selbst als auch die Feuerzeugbuchse beschädigt werden.

So messen Sie Entfernungen in Google Maps mit dieser Android-App: Zeichnen Sie sie einfach

Sender mit Fernbedienung verfügen über diese Funktion.

Ausgewählte Modelle

Energiesystem F2

  • Das beste: kompaktes Design, mit Fernbedienung, kostengünstig

  • Am schlimmsten: Es gibt kein Bluetooth zum Herstellen einer Verbindung zum Telefon oder zur Geräuschunterdrückung.

Technisch gesehen sollte der Sender Energy System F2 nicht in der Liste angezeigt werden, da er jedoch nicht über Bluetooth verfügt Aufgrund seiner Einfachheit und Funktionalität ist es ein interessantes Modell Für Benutzer, die es nur für USB-Speicher benötigen, da es über einen SD / SDHC-Kartenleser mit bis zu 32 GB, USB und Sockel verfügt, der MP3- und WMA-Formate mit Ordnernavigation abspielen kann.

Es hat ein kompaktes Design und einen kleinen Bildschirm zur Anzeige der Funkfrequenz sowie eine Fernbedienung für eine bequeme Bedienung. Bei Amazon für 12,90 Euro.


Ngs SPARKBT

Ngs

Der NGS Bluetooth FM Transmitter verfügt über ein hintergrundbeleuchtetes LED-Display, das groß genug ist, um kompakt zu sein. Es verfügt über 206 Kanäle, die 87,5-108 MHz Funkfrequenzen abdecken können, so dass Es ist einfacher, eine freie Wahl zu drücken.

Mit diesem Gerät können Sie Musik von Ihrem Smartphone, MP3 oder Tablet in Ihrem Auto hören, indem Sie über einen Stecker, einen SD-Steckplatz, eine Bluetooth- und eine USB-Verbindung verfügen Verwenden Sie es Freisprecheinrichtung und 2 Ampere Ladegerät Stromstärke. Der Preis bei Amazon beträgt 15,37 Euro.


VicTsing

Die Opfer

  • Das beste: Geräuschunterdrückung, Multifunktion und schnelles Laden.

  • Am schlimmsten: Es ist zu sperrig und hat keine Fernbedienung.

Dieser FM-Sender hat auch Freisprech- und Schnellladefunktionen (2,1 Ampere und 5 Volt). Es verfügt über einen 1,44-Zoll-Bildschirm, auf dem Sie den Batteriestatus, die Lautstärke, die Wahl, den Songtitel und die Telefonanrufe anzeigen können.

Hören Sie Audio von Geräten, die über Bluetooth, SD-Karten und Tablets oder MP3-Player – MP3-, WMA-, WAV-Formate – über eine 3,5-mm-Buchse verbunden sind. Um die Klangqualität zu verbessern, verfügt über Geräuschunterdrückungstechnologie. Das hat auch Speicher, um sich an das zuletzt verbundene Mobiltelefon zu erinnern und sofort erkennen.

Das Design ist etwas sperrig, obwohl sein Hals modular ist, um ihn einstellen zu können, weil er für Sie bequemer ist.

Der Preis bei Amazon beträgt 17,99 Euro


Roidmi 3s

Roidmi

  • Das beste: Kompakter, robuster und reibungsloser Betrieb und schnelle Ladegeschwindigkeit

  • Am schlimmsten: Nicht billig, kein Bildschirm

Eines der vollständigsten und kompaktesten Modelle Es ist dieser Roidmi 3s (25,99 Euro) aus dem Xiaomi-Ökosystem. Dieser Sender verfügt über Bluetooth 4.0, um unsere Musik über eine Anwendung im Autoradio zu starten, von wo aus wir sie verwalten müssen. Das kompakte Design liefert über die beiden USB-Anschlüsse 5 V und 3,4 A Strom, sodass wir das Telefon relativ schnell aufladen können. Bei einem Stromausfall blinkt die LED-Anzeige und piept.


Extra: Echo Auto

Screenshot 2020 07 03 um 9 57 56

  • Das beste: viele weitere Funktionen wie Navigation oder Beantwortung von Fragen, Sprachsteuerung

  • Am schlimmsten: Es kostet viel mehr als die anderen Geräte in dieser Auswahl und verfügt nicht über USB- oder SD-Buchsen für Speichergeräte

Entscheide dich für das Echo Auto (59,99 Euro) Es wird kein Bluetooth-Sender verwendetObwohl es unter seinen zahlreichen Funktionen die Wiedergabe von Musik von Streaming-Diensten unseres Mobiltelefons wie Amazon Music, Spotify oder Apple Music über das Audiosystem unseres Autos mit beiden Bluetooth-Funktionen ermöglicht und der 3,5-mm-Klinkenanschluss.

Aber es ist noch viel mehr: Mit diesem Gerät können wir benutze Alexa während der Fahrt, sowohl zum Hören von Musik, Podcasts oder Radio als auch für Navigation, Anrufe oder allgemeine Fragen. Eine einfache und mäßig erschwingliche Möglichkeit – im Vergleich zu Radios mit CarPlay oder Android Auto – ein intelligentes System mit Sprachsteuerung zu haben


Artikel im Juli 2020 mit neuen Modellen und Preisaktualisierung überarbeitet

Quelle: Engadget