Android ist ein großartiges Betriebssystem für berührungsbasierte mobile Geräte, aber haben Sie jemals über Android als Computer-Betriebssystem nachgedacht? Wir sind sicher, dass Sie haben! Jeder glaubt, dass Android mit der Zeit ein würdiges Computer-Betriebssystem sein kann, wenn man bedenkt, dass es reich an Funktionen ist und mehr als eine Milliarde Apps enthält. Das Problem ist jedoch, dass es nicht für die Verwendung mit Tastatur und Maus entwickelt wurde. Nun, das ist es, was Jides Remix-Betriebssystem ändern will.

Remix OS: Der Android-PC-Traum könnte bald Wirklichkeit werden

Remix OS ist ein Desktop-Betriebssystem, das auf Open Source basiert Android x86-Projekt, die eine Umgebung mit mehreren Fenstern bietet gebaut über Android 5.0 Lollipop (Laut Jide wird es bald den Sprung zu Android 6.0 Marshmallow schaffen). Das Betriebssystem richtet sich an Personen, die einen Android-PC auf herkömmliche Weise verwenden möchten, dh über eine Tastatur und eine Maus. Grundsätzlich können Sie Android mit Remix OS auf Ihrem Windows-, Mac- oder Linux-PC zum Laufen bringen. Eine weitere gute Sache ist, dass Sie Remix OS von einem USB-Flash-Laufwerk ausführen können, anstatt sich die Mühe zu machen, Ihr aktuelles Betriebssystem zu überschreiben.

In Bezug auf die Benutzeroberfläche des Betriebssystems enthält der Homescreen ein Startmenü, eine Taskleiste und eine Taskleiste, ähnlich wie in Windows. Alles in allem hat es eine sehr Windows-ähnliche Erfahrung auch wenn es um die apps geht. Die Android-Apps hier wurden optimiert, um mit der Multi-Window-Funktionalität von Remix OS gut zu funktionieren. Wie bei Windows können die Apps minimiert und maximiert werden, und Sie können sogar mehrere App-Fenster übereinander ausführen. Der aktuelle Alpha-Build enthält keinen Google Play Store, aber Sie können ihn von der Seite laden und mehr als 1,6 Milliarden Apps erhalten, die Android anbietet.

Zwar gibt es bereits einige Android-Computer auf dem Markt, wie beispielsweise Googles eigenes Pixel C, doch das Problem ist, dass die native Erfahrung von Android für einen PC noch nicht wirklich voll entwickelt ist. Hier finden wir Remix OS interessant. Während sich das Betriebssystem in einem aufstrebenden Zustand befindet, geht es in die richtige Richtung und es ist definitiv einen Versuch wert. Das Betriebssystem könnte auch ein Grund dafür sein, dass Entwickler damit beginnen, mehr Android-Betriebssysteme wie dieses zu erstellen, wobei ein neues Phoenix-Betriebssystem bereits Neuigkeiten als Remix-Betriebssystemalternative sammelt. Nun, mehr die Konkurrenz, mehr die Auswahl für uns.

Zurück zum Remix-Betriebssystem, wie Sie vielleicht bereits aus dem Titel erraten haben, möchten wir Ihnen hier erklären, wie Sie das Remix-Betriebssystem auf einem Windows-PC installieren können. So geht’s:

Führen Sie Remix OS auf einem Windows-PC über ein USB-Flash-Laufwerk aus

System Anforderungen

  • 8 GB + USB 3.0 FAT32-Flash-Laufwerk
  • 64-Bit-CPU (Intel und AMD)

Hinweis:: Wir haben versucht, Remix OS auf einem USB 2.0-Flash-Laufwerk auszuführen, und obwohl es funktioniert hat, können Sie nur den “Gastmodus” verwenden. Das Betriebssystem wird auch von älteren ARM-CPUs, die einige Chromebooks und ältere Macs mit Strom versorgen, nicht unterstützt.

Installieren Sie Remix OS auf dem USB-Stick

Hinweis:: Der Remix OS Alpha-Build kann hier installiert werden. Da es sich um einen frühen Entwickler-Build handelt, ist er möglicherweise fehlerhaft. Zum Glück können Sie das Betriebssystem vom USB-Stick selbst ausführen, sodass Sie sich keine Sorgen über den Verlust Ihrer Systemdaten machen müssen.

1. Laden Sie das Remix OS-Paket (ca. 700 MB) herunter und extrahieren Sie es. Die “Legacy” -Version gilt für ältere PCs, während die EFI-Version (Extensible Firmware Interface) für moderne PCs mit höheren und schnelleren Speicherfestplatten gilt. Wir empfehlen die Legacy-Version, wenn Sie einen herkömmlichen Windows-PC haben, und die EFI-Version, wenn Sie einen Mac oder einen neuen High-End-Windows-PC haben. Laden Sie sie daher entsprechend herunter. Das Paket enthält die Remix OS ISO Datei und Remix OS USB-Tool.

Hinweis: Um zu überprüfen, ob Ihr Windows-PC Legacy-Dateien oder EFI unterstützt, drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie “MSInfo32” ein. Überprüfen Sie dann den BIOS-Modus.

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

2. Formatieren Sie das USB-Flash-Laufwerk Sie werden in verwenden FAT32 Format.

3. Führen Sie das Remix OS USB-Tool und aus Wählen Sie die ISO-Datei aus aus dem extrahierten Ordner. Klicken “OK”, Um den Prozess zu starten.

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

4. Das Tool beginnt mit dem Kopieren von Dateien und der Installation von Remix OS auf dem Flash-Laufwerk. Sobald Sie fertig sind, werden Sie vom Tool aufgefordert, Ihren PC neu zu starten. Klicken “Starten Sie neu“Um es sofort zu tun oder”Ausgang”Wenn du es später machen willst.

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

Starten Sie Remix OS von einem USB-Stick

1. Schließen Sie das bootfähige USB-Flash-Laufwerk von Remix OS an den PC an.

2. Gehe zu BIOS-Einstellungen Drücken Sie auf Ihrem PC F12 / F2 oder die von Ihrem System unterstützte Taste. Dann geh zu Boot Optionen und Deaktivieren Sie “Secure Boot”. Stellen Sie dann das USB-Flash-Laufwerk als erstes in der Starteinstellung ein und starten Sie Ihren PC neu.

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

3. Der PC bootet dann über das USB-Flash-Laufwerk und es werden zwei Optionen angezeigt: “Resident” -Modus und “Gast” -Modus. Im Resident-Modus in Remix OS können Sie Daten, Apps und Einstellungen auf dem Flash-Laufwerk speichern, während Sie im Guest-Modus nichts speichern können. Wählen Sie den gewünschten Modus.

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

4. Nachdem Sie einen Modus ausgewählt haben, wird Remix OS zum ersten Mal gestartet. Abhängig von Ihren Systemkonfigurationen kann dies eine Weile dauern.

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

5. Das Betriebssystem richtet dann Ihre Spracheinstellungen, die WLAN-Verbindung, die Benutzervereinbarung usw. ein. Nach Abschluss der Einrichtung wird der Remix-Betriebssystem-Startbildschirm angezeigt.

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

So installieren Sie Google Play Store & Services

Jide behauptet, mit Google in Gesprächen zu sein, um seine Play Store-Dienste auf Remix OS zu bringen, aber der aktuelle Alpha-Build enthält keinen Play Store. Nun, Android hat keine Einschränkungen, was bedeutet, dass Sie Google Play Services ziemlich einfach unter Remix OS installieren können. So geht’s:

1. Gehen Sie zum Startmenü von Remix OS und öffnen Sie “Browser“. Laden Sie die GMSInstaller APK Datei von diesem Link hier und installieren Sie es.

Hinweis: Ähnlich wie bei anderen Android-Geräten müssen Sie zuerst zu gehen die Einstellungen->Sicherheit->Unbekannten Quellen erlauben, Apps von der Seite zu laden und zu installieren.

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

2. Öffnen Sie die App und klicken Sie auf „Ein Klick, um die Google-Dienste zu installieren“. Die App lädt dann die erforderlichen Dateien herunter.

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

3. Sobald Sie fertig sind, sehen Sie das Symbol des Google Play Store im Startmenü. Sie können dann den Store öffnen, sich mit Ihrem Google-Konto anmelden und die gewünschten Apps installieren.

So installieren Sie Remix OS auf einem Windows-PC oder Mac

So aktualisieren Sie Remix OS

Jide bietet derzeit keine automatischen drahtlosen Updates an, die Sie jedoch manuell abrufen können. Der Vorgang ist ziemlich einfach, da Sie lediglich das neueste Remix-Betriebssystem auf dasselbe Flash-Laufwerk brennen müssen, das Sie verwendet haben, ohne es zu formatieren. Dadurch erhalten Sie die neueste Remix OS-Version, ohne dass Sie Ihre Apps oder Daten verlieren.

Remix OS ist Android mit einem Windows-Touch

Remix OS ist sicherlich eine innovative Variante von Android und wir haben die kurze Zeit, in der wir es verwendet haben, geliebt. Mit der Traktion, die Jide bekommt, können wir eine stabilere Version des Betriebssystems mit vorinstallierten Google Play-Diensten erwarten. Probieren Sie bis dahin Remix OS Alpha aus und genießen Sie Android auf eine neue, einzigartige Art und Weise. Teilen Sie uns im Kommentarbereich unten Ihre Meinung zu Remix OS mit.

Mac