Alexa ist in der Tat einer der virtuelle Assistenten am meisten geschätzt. Es kann jeden Befehl ausführen, uns dazu bringen, die an unser Handy gesendeten Nachrichten abzuhören, und im Allgemeinen viel Aktivität ausführen. Nichts bestreitet, dass in der Tat Alexa Es ist nur die Spitze des Smart-Home-Eisbergs. Nur der Anfang der Welt, wo ein einfaches Programm alles sein kann, was wir wollen, nach einer künstlichen Intelligenz, die auf alle unsere Wünsche hört. Aber bleiben wir bei uns, So verbinden Sie Apple Music mit Alexa?

So verbinden Sie Apple Music mit Alexa

Kann Alexa wirklich alle, aber wirklich alle unsere Wünsche erfüllen? Auch einschließlich der Möglichkeit, diesen Dienst mit etwas von Apple zu verbinden?

So finden und fahren Sie Autos in Fortnite

Natürlich ja! Obwohl es vom Gerät und vom Service abhängt. In diesem Fall Apple Music: Mal sehen, zusammen So verbinden Sie Apple Music mit Alexa.

Verbinden Sie Apple Music mit Alexa Durch App

Verbinde Alexa mit unserem Konto Apple Music es ist nicht so schwierig.

  • Öffnen wir es die App und lassen Sie uns durch die gehen Menü oben links.
  • Gehen wir weiter zum die Einstellungen und wir suchen nach den Vorlieben von Alexa.
  • Einmal drinnen, gehen wir unter Musik.
  • Unter den verfügbaren Optionen finden wir die geeignete für Verbinden Sie einen neuen Dienst. Aktiviert diese Wahl müssen wir nur untergehen Apple Music, also wählen Verwendung aktivieren. Wir werden direkt zu einer Anfrage für unsere weitergeleitet Apple ID: wir loggen uns ein und Wir bieten alle Berechtigungen notwendig für das Programm.

    Beste Smartphones mit Infrarot 2020

    Installieren Sie Skill Apple Music auf Alexa

    In der Regel reicht dies aus, um alles zu geben, was für die Inbetriebnahme des Dienstes erforderlich ist. Wenn Sie es jedoch noch präziser machen möchten oder dieses System nicht richtig zu funktionieren scheint, können Sie dies tun Führen Sie diese zusätzlichen Schritte aus.

    Apple Music Skill

    Installiere das Apple Music Skill. Sie finden es hier:

    Aktivieren Sie Apple Music als Standardmusikdienst. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Ihre Sprachbefehle verkürzen möchten. Zum Beispiel anstatt zu sagen « Alexa, öffne Radio 102 auf Apple Music«Sag einfach genau»Alexa, öffne Radio 102«. Dies wird dann Alexa erlauben Öffnen Sie direkt etwas auf Apple Music anstatt einen anderen Dienst zu verwenden, den Sie ansonsten auf Anfrage angeben müssen.

    Beste GBA-Emulatoren für PC
  • Aufmachen die Alexa App und dann gehe zu Menü oben links.
  • Dann geh rein die Einstellungen und untergehen Musik.
  • Suchen Sie nach der Auswahl im Zusammenhang mit Kontoeinstellungen.
  • Die Wahl der vordefinierte Dienste.
  • Suchen Sie dort und klicken Sie auf Apple Music.
  • Wenn der Dienst nicht auf der Liste steht, Überprüfen Sie zuerst, ob Apple Music aktiviert und verbunden ist. Wenn dies nicht damit zusammenhängt Alexa Möglicherweise wird es nicht in dieser Liste vordefinierter Dienste angezeigt.

    Hören Sie Apple Music auf Alexa als Bluetooth-Lautsprecher

    Apple Music auf Alexa als Bluetooth-Lautsprecher

    Wenn Alexa nicht will, dass irgendetwas davon mit dem funktioniert direkte Verbindung zu Apple MusicEs ist immer möglich, eine Art Brücke zu bauen. Denken Sie natürlich daran, dass das Mobiltelefon an Ihr Gerät angeschlossen sein muss, damit es funktioniert Alexa. Letzteres ist offensichtlich besser als ein Sprecher Echo, das sehr gut als normaler Bluetooth-Lautsprecher funktioniertAnsonsten ist es besser, Pläne zu ändern.

    USB-C-Hubs mit 4K-HDMI-Anschluss: Adapter-Kaufanleitung für iPad Pro und Mac-Computer

    Schließlich müssen Sie nur unter den Geräten nach dem Gerät suchen Bluetooth Gegenwart, suchen Sie die mit Alexaund geben Sie an, dass wir ein neues Gerät zuordnen möchten (wenn es das erste Mal ist, klicken Sie andernfalls einfach darauf).

    Sobald das Handy mit Alexa verbunden istSie müssen nur Musik öffnen, damit sie automatisch auf Ihrem Gerät abgespielt wird. Die Audioumschaltung erfolgt vollautomatisch. Wenn dies nicht der Fall ist, Sehen Sie in den Bluetooth-Audioeinstellungen Ihres iPhones nach oder in der Alexa App, wo die verschiedenen Audio-Berechtigungen angepasst werden können.

    Quelle: BuzzFeed