Wir haben Ihnen gezeigt, wie Sie Ihre Instagram-Geschichten mit Filtern, Text, Aufklebern und sogar Musik hervorheben können. Aber es gibt noch eine weitere integrierte Funktion, die diese Geschichten wirklich zum Platzen bringen kann. Mit der Effektgalerie in der Instagram-App können Sie Pizzazz hinzufügen, der zu Ihnen und Ihrer Geschichte passt.

Fügen Sie Ihrer Nacht in der Stadt ein paar Glitzer hinzu, Ihrem Schatz Herzen oder Ihrem Haustier Blumen. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Effektgalerie verwenden und wie andere Instagrammer sie nutzen. Sie könnten einfach inspiriert sein!

Zugriff auf die Effekte

Wenn Sie im Voraus wissen, dass Sie einen raffinierten Effekt in Ihrer Geschichte verwenden möchten, können Sie mit einem Knall beginnen. Aber keine Sorge, Sie können auch nach dem Einrichten Ihrer Geschichte Effekte aus der Galerie hinzufügen.

Anwenden eines Effekts vor dem Erstellen einer Story

Wenn Sie planen, Fotos in Ihrer Geschichte zu verwenden oder etwas aufzunehmen, das nicht zeitkritisch ist, können Sie mit einem Effekt beginnen. Öffne Instagram auf deinem iPhone und folge diesen Schritten.

1) Tippen Sie auf die mehr Zeichen und zur Auswahl nach rechts schieben Geschichte wie du es normalerweise tun würdest.

2) Wischen Sie am unteren Bildschirmrand rechts vom Auslöser um verfügbare Effekte zu sehen. Einige Effekte bieten mehr Optionen direkt darüber, als Sie auswählen können.

3) Sie sehen auch den Namen des Effekts am unteren Bildschirmrand. Wenn Sie darauf tippen, können Sie auswählen Effekte durchsuchen Damit gelangen Sie zur Effektgalerie.

4) Tippen Sie auf, um einen Effekt anzuzeigen, wählen Sie oben eine Kategorie aus oder verwenden Sie die Suche, um etwas Bestimmtes zu finden. Sie können sehen, wie andere Instagram-Benutzer die Effekte auf ihre Geschichten angewendet haben.

5) Wenn Ihnen der angezeigte Effekt gefällt, tippen Sie auf Versuch es. Der Effekt wird Ihrer Geschichte hinzugefügt.

So verwenden Sie die Instagram-Effektgalerie für Geschichten

Wenn Sie einen Effekt ausgewählt haben, bearbeiten oder teilen Sie Ihre Geschichte wie gewohnt.

Anwenden eines Effekts nach dem Erstellen einer Story

Wenn Sie Ihre Geschichte bereits erstellt haben, können Sie ihr noch einen Effekt hinzufügen, bevor Sie sie veröffentlichen. Tippen Sie einfach auf Filter- und Effektsymbol oben rechts neben dem Download-Pfeil.

Die Effekte werden unten angezeigt, damit Sie sie durchwischen und ausprobieren können. Tippen Sie auf eine, um sie auf Ihre Geschichte anzuwenden, und tippen Sie dann auf Getan.

So verwenden Sie die Instagram-Effektgalerie für Geschichten

Effekte speichern

Möglicherweise sehen Sie einige coole Effekte oder Filter, von denen Sie wissen, dass Sie sie wiederverwenden möchten. Sie können sie speichern, damit sie leicht zugänglich sind.

Tippen Sie auf die Name des Effekts am unteren Rand des Story-Erstellungsbildschirms oder des bewirken selbst auf dem Bearbeitungsbildschirm. Wählen Effekt speichern.

Alle Effekte, die Sie speichern, werden auf dem Story-Erstellungsbildschirm angezeigt links vom Auslöser.

So verwenden Sie die Instagram-Effektgalerie für Geschichten

Verpacken

Wenn Sie eine Geschichte erstellen möchten, die Emotionen hervorruft, Ihrem Thema einen Hauch von Pizza verleiht oder einfach auffällt, sind die Optionen in der Instagram-Effektgalerie perfekt. Probieren Sie eines aus oder probieren Sie sie alle aus und denken Sie daran, herauszufinden, wie andere sie in ihren eigenen Geschichten verwenden.

Was machst du, um deine Instagram-Geschichten zum Platzen zu bringen? Teilen Sie Ihre Vorschläge unten!