Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Text der Benutzeroberfläche auf Ihrem iPhone, iPad, iPod touch, Apple TV oder Apple Watch zu erkennen, müssen Sie zur Option für fett gedruckten Text wechseln. Folgen Sie uns, während wir Ihnen zeigen, wie Sie Systemtext auf Ihren Apple-Geräten in Fettdruck anzeigen.

Folgendes lernen Sie in diesem Tutorial:

Inhaltsverzeichnis anzeigen

1)
Wann sollten Sie fetten Text verwenden

2)
So verwenden Sie fett gedruckten Text auf Ihren Apple-Geräten

2.1)
Verwenden von fettem Text auf iPhone und iPad

2.2)
Verwenden von fettem Text auf Apple TV

2.3)
Verwenden von fettem Text auf der Apple Watch

Wann sollten Sie fetten Text verwenden

Wenn Sie sich mit Typografie beschäftigen, bietet Ihnen Ihr Mac alle Optionen für die Verwendung benutzerdefinierter Schriftarten. Mit der systemweiten Schriftartenauswahl können Sie zwischen den in Apps wie Photoshop und Pages installierten Schriftarten wählen. Darüber hinaus bietet die anpassbare macOS-Benutzeroberfläche einen ausreichenden Kontrast, um eine Vielzahl von hellen Schriftarten auf hellem Hintergrund zu lesen.

→ So vergrößern Sie Text in Safari für alle Webseiten

Leider ist dies auf Mobilgeräten und anderen Apple-Geräten aufgrund der begrenzten Bildschirmgröße und der eingeschränkten Systemressourcen nicht der Fall. Darüber hinaus können Sie benutzerdefinierte Schriftartenoberflächen in Apps von Drittanbietern nicht ändern. Die gute Nachricht ist, dass Sie diese Geräte optional dazu zwingen können, für die Elemente der Benutzeroberfläche fett gedruckten Text anstelle von normalem Text zu verwenden.

Haben Sie Astigmatismus? Wenn nicht, leiden Sie möglicherweise unter ähnlichen visuellen Herausforderungen? Selbst wenn keine der oben genannten Aussagen zutrifft, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, den kleinen Text auf Ihrem iPhone oder einem anderen Apple-Gerät zu lesen. Folgen Sie uns jedoch, wenn wir Ihnen zeigen, wie Sie fett gedruckten Text auf Ihrem iPhone, iPad, Apple Watch und Apple TV verwenden.

So verwenden Sie fett gedruckten Text auf Ihren Apple-Geräten

Um den Text in Fettdruck anzuzeigen, müssen Sie in den Einstellungen Ihres Geräts einen speziellen Schalter aktivieren, wie wir Ihnen weiter unten zeigen.

Verwenden von fettem Text auf iPhone und iPad

Wenn Sie den schweren Stil für den Systemtext auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden müssen, aktivieren Sie einfach die Option Fettdruck mit der App Einstellungen.

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Tippen Sie auf “Anzeige & Helligkeit”.
  • Schieben Sie den Schalter „Bold Text“ in die Position ON.
  • Auf diese Weise wird der Fettdruck für Standardtextinhalte aktiviert, was wiederum das Erkennen von Überschriften und anderen wichtigen Elementen der Benutzeroberfläche erheblich erleichtert.

    So zeigen Sie Systemtext auf Apple-Geräten in Fettdruck an

    Sie finden die gleiche Option in Ihren Einstellungen für Anzeige und Helligkeit.

    Verwenden von fettem Text auf Apple TV

    Verwenden Sie die App “Einstellungen”, um den Fettdruck beim Lesen von Bildschirmtextinhalten auf Ihrem Apple TV HD und Apple TV 4K zu aktivieren und auf Ihre Eingabehilfen zuzugreifen.

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Apple TV.
  • Wählen Sie “Barrierefreiheit” aus der Stammliste.
  • Klicken Sie auf die Option “Fettgedruckter Text” unter der Überschrift “Vision”.
  • Auf diese Weise können Sie Bildschirmtext leichter lesen, indem Sie ihn in Fettdruck rendern.

    So zeigen Sie Systemtext auf Apple-Geräten in Fettdruck an

    Wenn Sie diese Option deaktivieren, wird der Text mit dem normalen Typ angezeigt. Das Anzeigen von fettem Text auf dem Apple TV kann besonders nützlich sein, wenn Sie die Apple TV-App regelmäßig verwenden, es jedoch schwierig ist, Notizen, Titel und anderen Bildschirmtext zu erkennen.

    Verwenden von fettem Text auf der Apple Watch

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Text in der Apple Watch-Benutzeroberfläche fett zu machen und die entsprechende Option in der Einstellungen-App der Uhr oder der begleitenden Watch-App zu finden.

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrer Apple Watch.
  • Wählen Sie “Anzeige & Helligkeit” aus der Stammliste.
  • Aktivieren Sie nun die Option „Fettdruck“.
  • Apple sagt, dass Sie Ihre Apple Watch neu starten müssen, damit Änderungen in Fettdruck wirksam werden.

    So zeigen Sie Systemtext auf Apple-Geräten in Fettdruck an

    Nach einem Neustart ist die Systemschriftart auf Ihrer Apple Watch viel einfacher zu lesen, da tvOS jetzt den gesamten Systemtext in Fettdruck anzeigt. Sie können auch in der App Einstellungen auf die Option Eingabehilfen tippen, um auf diese und andere Optionen für die barrierefreie Anzeige zuzugreifen. Alternativ können Sie die begleitende Watch-App auf Ihrem gekoppelten iPhone verwenden: Tippen Sie auf die Registerkarte „Meine Uhr“ und wählen Sie dann „Barrierefreiheit“ aus der Stammliste, um die Option zum Festlegen von fettem Text zu ändern.