Sony hat am 1. Januar seine vorläufige Liste der exklusiven PlayStation 4-Konsolen für 2017 veröffentlicht. Die Liste lautet wie folgt:

  • GT Sport
  • Hellblade
  • Zu Tode gezogen
  • Nier: Automaten
  • Detroit: Mensch werden
  • Yakuza 0
  • Farpoint
  • Uncharted 4: Das verlorene Erbe
  • Materiefall
  • Schwerkraftrausch 2
  • Wipeout-Sammlung
  • Die Show 17
  • New Hot Shots Golf
  • Träume
  • Scheiterhaufen
  • Person 5
  • Nioh
  • Welt der Krieger
  • Nex Machina
  • Knack 2
  • PaRappa HD
  • Starblood Arena
  • Horizont: Zero Dawn

Zuvor angekündigte Titel wie God of War, The Last of Us: Teil 2 und Crash Bandicoot Remaster sind nicht auf der Liste. Es ist noch nicht bekannt, ob diese Spiele 2017 veröffentlicht werden.

Sony hat die PlayStation 4 Pro Ende letzten Jahres veröffentlicht. Unser PlayStation 4 Pro-Test und ein Vergleich zwischen PS4 Pro und PS4 Slim finden Sie auf der Website.

Tagged in:

,