Super Smash Bros. Ultimate Nintendo Direct enthüllt neue Details.

Im letzten Super Smash Bros. Ultimate Nintendo Direct-Videopräsentation vor dem Start des Spiels am 7. Dezember exklusiv für die Nintendo SwitchRelease hat Nintendo viele neue Modi, Kämpfer und Gameplay-Features vorgestellt, die das größte Videospiel-Crossover zu bieten hat, einschließlich DLC-Details. Mit der Enthüllung der neuen Kämpfer Ken aus Street Fighter und Incineroar aus der Pokémon-Franchise wurden nun alle Kämpfer (alle 74!), die beim Start spielbar sein werden, enthüllt! Aber der Spaß ist noch nicht vorbei. Wie bereits in der Videopräsentation angekündigt, kommen weitere Kämpfer, Level und Musiktitel in Form von DLC ins Spiel. Gehen Sie zum Nintendo Direct-Website um das gesamte Nintendo Direct-Video anzusehen. Nintendo hat es für Fans auch attraktiv gemacht, die Download-Version vorzubestellen. My Nintendo-Benutzer, die Super Smash Bros. Ultimate Pre-Launch-Käufe im Nintendo eShop gespielt haben, erhalten doppelt so viele Goldpunkte wie normal. Dieses Angebot gilt bis Sonntag, 9. Dezember. Hier einige Highlights aus der Präsentation:

  • HadoKEN!: Ryus Rivale Ken kommt direkt aus der Street Fighter-Serie, um sich als Echo-Kämpfer in Super Smash Bros. Ultimate dem Kampf anzuschließen. Kens Aussehen basiert auf seinem Aussehen in Super Street Fighter II Turbo. Einige seiner Angriffe ähneln Ryus, aber er ist etwas schneller und sein Hadoken sieht anders aus.
  • Einbrennen: Der letzte Kämpfer, der sich nach der Veröffentlichung in die Action stürzt, ist Incineroar, die neueste Weiterentwicklung von Litten. Dieses Pokémon erschien zuerst in Pokémon Sonne und Pokémon Mond. Incineroar verwendet professionelle Wrestling-Attacken, die in seinem ultimativen Smash gipfeln: Super Fiery Moonsault. Dieser Zug basiert auf seinem Z-Zug aus den Pokémon-Spielen.
  • Spirituosen: In Super Smash Bros. Ultimate schlägt die Katastrophe zu: Viele Videospielcharaktere werden ihrer Körper beraubt und in „Geister“ verwandelt, die als Power-Ups für spielbare Kämpfer dienen können. Es gibt eine unglaubliche Menge an Spirituosen in allen Formen und Größen. Die Liste ist fast endlos: von Chibi-Robo und Dr. Wily bis hin zu Tails und Revolver Ocelot. Spieler können ihren Kämpfer mit Haupt- und Hilfsgeistern ausstatten, um stärker zu werden oder zusätzliche Fähigkeiten wie zusätzliche Geschwindigkeit oder Stärke zu erlangen. Durch das Kombinieren von Geistern können sich Spieler einen Vorteil gegenüber bestimmten Gegnern verschaffen. Strategisches Denken zahlt sich also aus. Spirituosen ähneln Amuletten oder Accessoires in RPGs. Zusätzlich zu den spielbaren Kämpfern ermöglichen Geister den Spielern, sich an vielen weiteren Videospielcharakteren zu erfreuen.
  • Geisterkämpfe: Der Hauptweg, Geister zu sammeln, besteht darin, Geisterschlachten zu gewinnen. Wer eine solche Geisterschlacht gewinnt, hat die Chance, den Geist zu befreien und seiner Sammlung hinzuzufügen.
  • Geister stärker machen: Spieler können Geister stärker machen, indem sie sie in die Schlacht führen. Einige Geister können sich sogar entwickeln, wenn sie ihre höchste Stufe erreicht haben. Je besser ausgebildete Geister sind, desto mächtiger und nützlicher sind sie.
  • Geisterteams: Dank der beispiellosen Menge an Spirituosen in Super Smash Bros. Ultimate können Sie unzählige Kombinationen erstellen. Die Spieler werden ständig von all den Geistern überrascht sein, die im Spiel auftauchen. Damit die Spieler den Wald vor lauter Bäumen nicht aus den Augen verlieren, gibt das Spiel Empfehlungen für die besten Haupt- und Hilfsgeister. Das macht die Auswahl vielleicht etwas leichter.
  • DLC: Bis Ende Februar 2020 kommen neue Kämpfer, Level und Musiktitel in Form von kostenpflichtigen DLCs zu Super Smash Bros. Ultimate. Spieler können ein Set für nur 5,99 $ erwerben. Ein solches Set enthält einen neuen spielbaren Kämpfer (kein Echo-Kämpfer), ein neues Level und verschiedene Musiktitel. Beim Kauf eines Fighters Pass für 24,99 € erhalten Spieler Zugang zu fünf Sets (werden noch bekannt gegeben), sobald sie veröffentlicht werden. Das bedeutet fünf neue Kämpfer, fünf Level und verschiedene Musiktitel. Ab dem 7. Dezember erhalten Spieler, die einen Fighters Pass kaufen, außerdem ein In-Game-Outfit, das auf Rex aus Xenoblade Chronicles 2 basiert. Um das Ganze abzurunden, erhalten My Nintendo-Benutzer doppelte Goldpunkte von My Nintendo, wenn sie die Download-Version des herunterladen Spiel. Kauf in Verbindung mit dem Fighters Pass bis Sonntag, den 9. Dezember.
  • Frühbucherbonus: Piranha-Pflanze beißt ab! Der legendäre Feind aus der Super Mario-Reihe ist als Bonus für Spieler erhältlich, die das Spiel für Super Smash Bros. Ultimate vorbestellen. Diejenigen, die die Download-Version des Spiels kaufen oder die Spielkarte vor dem 31. Januar 2019 auf Nintendo Switch registrieren, können die flinke Pflanze kostenlos zu ihrer Liste hinzufügen, sobald sie etwa im Februar 2019 verfügbar ist. Echte Fans können die vorbestellen Spiel ab heute und sichern Sie sich ihre Piranha-Pflanzen-Belohnung.
  • Neues amiibo: Alle neuen Kämpfer in Super Smash Bros. Ultimate (einschließlich DLC!) erhalten ihre eigene amiibo-Figur. Dazu gehören Ken, Incineroar und Piranha Plant sowie die kürzlich angekündigten Simon Belmont und King K. Rool. Der aktuelle Veröffentlichungszeitplan sieht wie folgt aus (mit weiteren Informationen zu zukünftigen Charakteren in Kürze):

Inkling, Ridley und Wolf: 7. Dezember 2018 King K. Rool, Ice Climbers and Piranha Plant: 15. Februar 2019 Isabelle, Pichu, Ken, Young Link, Daisy: 2019

  • Abenteuermodus: World of Lost Lights: Obwohl Adventure Mode: Subspace Emissary in Super Smash Bros. Brawl unübertroffen ist, wartet auch dieses Mal etwas Großes auf die Spieler: Irgendetwas hat dazu geführt, dass die vielen Videospielcharaktere ihrer Körper beraubt und umgedreht wurden in Spirituosen. Das heutige Nintendo Direct-Video zeigte bereits einige Aufnahmen davon, aber Masahiro Sakurai, der Regisseur der Super Smash Bros.-Reihe, möchte einige Teile geheim halten, bis das Spiel veröffentlicht wird…
  • Trophäen helfen: In Super Smash Bros. Ultimate machen Hilfstrophäen genau das, was ihr Name vermuten lässt: Sie helfen im Kampf! Jede Assist-Trophäe basiert auf einem bestimmten Videospielcharakter und kann Sie mit defensiven und offensiven Kräften unterstützen. Es gibt insgesamt 59 Hilfstrophäen im Spiel, darunter Guile von Street Fighter, Isaac von Golden Sun, Flyswatter von Mario Paint und Spring Man von ARMS.
  • Mii-Kämpfer: Spieler, die als Mii-Kämpfer spielen, können ihr Outfit und ihre Stimme anpassen. Außerdem wurden der Garderobe des Mii-Kämpfers in Super Smash Bros. Ultimate einige neue Outfits hinzugefügt.
  • Spielen Sie drahtlos und online: Spieler können Super Smash Bros. Play Ultimate drahtlos* oder online** mit Freunden und Familie spielen. „For fun“ und „for fame“, die Super Smash Bros. für Wii U und Super Smash Bros. für Nintendo 3DS nicht mehr verfügbar sind. Stattdessen werden Matches auf der Grundlage von drei Faktoren erstellt: bevorzugte Regeln, Smash-Power (eine Online-Rangliste, bei der Spieler gegen andere Spieler mit einer ähnlichen Punktzahl antreten) und die geografische Entfernung zwischen den Spielern.
  • Koop für zwei Spieler: Zwei Kämpfer sind besser als einer! Sie können Super Smash Bros. Play Ultimate online mit zwei Spielern auf einer Nintendo Switch spielen und gegen andere Teams antreten, die ebenfalls auf einem System spielen.
  • Smartphone-Fähigkeiten: Dank der Nintendo Switch Online-App für Smartphones können Spieler mit anderen in Räumen per Sprachchat chatten. Ein mobiler Dienst namens Smash World ist ebenfalls in Entwicklung. Es geht nicht so sehr um Statistiken wie wie oft man gewinnt und verliert, sondern darum, Gameplay-Videos zu posten und anzusehen. Wir werden in Zukunft weitere Informationen zu diesem Service bereitstellen.
  • Elite-Smash: Sobald die Smash-Power eines Spielers hoch genug ist, wird er oder sie eingeladen, an Elite-Smashs teilzunehmen. Dies sind Schlachten auf höchstem Niveau, an denen nur die Smash-Virtuosen unseres Planeten teilnehmen können.
  • Smash-ID: Jeder, der online spielt, benötigt eine Smash-ID. Wenn ein Spieler andere Spieler schlägt, sammelt er deren Smash-IDs. Auf diese Weise bietet Super Smash Bros. Ultimate die Chance zu zeigen, was in ihnen steckt.
  • Kurznachrichten: Spieler können voreingestellte Nachrichten auswählen und sie vor und nach Kämpfen mit den Richtungstasten senden. Es ist eine große Menge an Nachrichten verfügbar.
  • Zuschauermodus: Auch dieses Mal können Spieler anderen Spielern beim Kampf im Zuschauermodus zusehen. Das ist eine gute Möglichkeit, neue Strategien und Techniken zu entdecken.
  • Suche im Hintergrund: Spieler können andere Spielmodi spielen, während sie auf den Beginn eines Online-Kampfes warten. Während des Wartens ist nicht jeder Spielmodus verfügbar, aber zumindest wird es den Spielern nicht langweilig.
  • Räume: Wenn Spieler online spielen möchten, können sie einen besonderen Raum schaffen, um gegen andere Spieler zu kämpfen. In einem solchen Raum können die Spieler am Kampf teilnehmen, sich anstellen oder zuschauen.
  • Andere Funktionen: Es gibt viele andere Spielmodi und Einstellungen in Super Smash Bros. Ultimate, darunter:
  • Bedienungsanleitung: Spieler können auf hilfreiche Anleitungen und Tipps zugreifen.
  • Massenschlag: In diesem Modus können die Spieler gegen eine Armee von Kämpfern in verschiedenen Levels kämpfen. Sie können auf allen möglichen Ebenen spielen und auch die Musik auswählen.
  • Wiederholungen: Spieler können Wiederholungen ihrer Schlachten speichern und sogar Videos davon erstellen, um sie zu teilen.
  • Hinweise: Dieses Menü bietet hilfreiche Tipps, die Spieler auf dem Ladebildschirm sehen. Die Tipps können nach Kategorie oder Kämpfer sortiert werden.
  • Herausforderungen: Durch das Abschließen bestimmter Herausforderungen erhalten die Spieler Belohnungen im Spiel. Die Seiten der Herausforderungen in Super Smash Bros. Ultimate sind als eine Art Comicheft gestaltet.
  • Kampfstatistiken: Im Statistik-Menü können Spieler ihren Kampfverlauf verfolgen. Es besteht auch die Möglichkeit, Statistiken für Offline- und Online-Kämpfe separat anzuzeigen.
  • Speichern: Spieler können eine Spielwährung verwenden, um Songs, Spirituosen und Gegenstände zu kaufen.
  • Verschiedene Sprachen: Super Smash Bros. Ultimate unterstützt elf verschiedene Sprachen. Die Stimmen und Namen der Kämpfer variieren je nach Sprache.
  • Behinderungen: Wenn Spieler auf demselben System gegen andere kämpfen, können sie die Stärke ihres Kämpfers anpassen. Diese Funktion ist völlig optional und kann nützlich sein, um einen fairen Kampf zu organisieren.

Super Smash Bros. Ultimate erscheint exklusiv für die Nintendo Switch. Gehe zu https://www.smashbros.com um mehr über das Spiel zu erfahren.

Super Smash Bros. Ultimate Nintendo Direct enthüllt neue Details