Das Die neue Apple Watch Series 6 ersetzt die Series 5, die nicht mehr im Apple Store erhältlich ist. Dies ist eine von Apple weit verbreitete Strategie, die in diesem Jahr ihr Uhrensortiment mit der Apple Watch SE vervollständigt hat.

Die Apple Watch Series 6 kommt mit wichtigen Neuigkeiten bezüglich der Series 5, sowohl ästhetisch als auch intern. Wir werden all diese Unterschiede zwischen den beiden Uhren analysieren, um alle Zweifel zu klären.

Mehr wissen: Apple Keynote Zusammenfassung: alles, was präsentiert wurde

Apple Watch Series 6 gegen Apple Watch Series 5

Das erste, was zu beachten ist, ist, dass extern sind beide Geräte identisch. Sie haben die gleiche Form und verwenden außer Keramik auch die gleichen Materialien. Allerdings haben sich die Farben in diesem Jahr geändert, und es ist eine große Änderung.

Verfügbare Größen, ein ständig eingeschaltetes Retina-Display, ein EKG-Sensor, die Akkulaufzeit und die Wasserbeständigkeit sind ebenfalls verfügbar Funktionen der Serien 6 und 5.

Was sind die Unterschiede zwischen Apple Watch Series 6 und Series 5?

Wie unterscheiden sich die Apple Watch Series 6 und Series 5? In all dem:

Neue Farben

Die Apple Watch Series 6 zeichnet sich durch die Ankunft von aus zwei neue Farben zu den AluminiumversionenDie Oberflächen aus Edelstahl und Titan behalten die gleichen Farbtöne bei.

Das Die Apple Watch Series 6 ist in den Farben Blau und Produkt ROT erhältlich. Zwei Farben, die auf der Apple Watch veröffentlicht werden und die Space Grey, Silver und Gold begleiten, die auf der Apple Watch Series 5 verfügbar waren.

Was sind die Unterschiede zwischen Apple Watch Series 6 und Series 5?

Mehr Sensoren

Das neue Die Apple Watch Series 6 umfasst alle Sensoren der Series 5, wie der Herzfrequenzsensor oder das Elektrokardiogramm, aber es werden zwei weitere sehr interessante Sensoren hinzugefügt:

  • Blutsauerstoffsensor. Dieser Sensor wird von einer neuen App begleitet, mit der wir den Sauerstoffgehalt in unserem Blut ermitteln können.
  • Immer aktiver Höhenmesser. Dieser Sensor zeigt in Echtzeit die Höhe an, in der wir uns befinden.

Was sind die Unterschiede zwischen Apple Watch Series 6 und Series 5?

Neue Prozessoren

Die Apple Watch Series 6 enthält den neuen Apple S6-Prozessor. Ein Prozessor, der 20% schneller ist als der S5-Chip das beinhaltet die Apple Watch Series 5.

Auf der anderen Seite die Die Apple Watch Series 6 enthält auch den U1-Chip Ultra-Breitband. Ein kleiner Chip, der bereits im iPhone verfügbar ist und der es uns ermöglicht, die Position der Geräte zu verbessern.

Was sind die Unterschiede zwischen Apple Watch Series 6 und Series 5?

Wie Sie sehen können, gibt es einige interessante Unterschiede zwischen beiden ModellenObwohl ich nicht denke, dass sie ausreichen, um jemandem mit der Serie 5 zu raten, die neue Apple Watch Series 6 zu kaufen.

Ladegeschwindigkeit

Nach Angaben von Apple hat die Die Apple Watch Series 6 lädt Ihren Akku bis zu 20% schneller als die Series 5. Eine dringend benötigte Verbesserung, da die Schlafüberwachung in watchOS 7 neu ist.

Apple Watch Series 6 ist in der Lage Laden von 0 bis 80% in einer Stunde. Die Apple Watch SE und die Serie 5 benötigen anderthalb Stunden, um denselben Prozentsatz zu erreichen.

Mehr wissen: Was unterscheidet die Apple Watch SE von der Apple Watch Series 6?

Das Apple Watch ist die beste Smartwatch auf dem Markt und der Bestseller, so dass Apple nur kleine Änderungen benötigt, um weiterhin erfolgreich zu sein. In diesem Fall erhöhen die neuen Farben und der Einbau neuer Sensoren den Vorteil, den Apple bereits mit der Serie 5 hatte, und positionieren die Apple Watch Series 6 als umfassendste Smartwatch.

Tagged in:

, , ,