Auf dem ArtStation-Portal haben sie einige der auffälligsten Designs des iPhone veröffentlicht. Ein weiteres konzeptionelles iPhone 12, denken Sie, richtig? Diesmal ist dies nicht der Fall. Ganz im Gegenteil, haben beschlossen, das iPhone mit Apples kultigsten Designs von vor einigen Jahrzehnten nachzubauen.

Auf der einen Seite Sie wollten den Stil der 80er Jahre imitieren, basierend auf dem 1984 veröffentlichten Macintosh-Design mit seinen beigen Farben und seinem unverwechselbaren Stil.

Wie das iPhone ausgesehen hätte, wenn es vor Jahrzehnten erfunden worden wäre

Es könnte dich interessieren | Das nächste iPhone mit 5G und neuem Design wird keinen großen Preisanstieg haben

Wie wir sehen können, haben sie sich nicht der Anpassung des aktuellen Designs an das ursprüngliche Macintosh-Design verschrieben, sondern ein Mobiltelefon entsprechend der Zeit entworfen, wobei sie auf technologische Einschränkungen zählen, obwohl sie hinsichtlich der Größe des Geräts leichte Lizenzen erwerben. Es wäre erstaunlich, 1984 ein so kleines Handy zu sehen.

Im Fall des auf dem iMac von 1998 basierenden Modells sehen wir, wie habe die Struktur des auf dem Macintosh basierenden als Referenz genommen und modernisiert und sogar Kamera und Farbbildschirm hinzugefügt. Eine weitere Leistung, die seit 1998 ein Pionier auf diesem Gebiet gewesen wäre. Mobile Geräte mit einem Farbbildschirm konnten kaum mehr als vier Farben darauf reproduzieren. Darüber hinaus Erst im Jahr 2000 führte Sharp das erste Gerät mit einer Kamera auf dem Mobilfunkmarkt ein eingebaut.

Wie das iPhone ausgesehen hätte, wenn es vor Jahrzehnten erfunden worden wäre

Bis heute erscheinen uns diese Geräte absolut unplausibel., da wir wissen, wie die Geräte beider Zeiten waren. Wenn Apple beschlossen hätte, so etwas zu vermarkten, ist das das erste Technologie wäre in vielen Fällen nicht vorbereitet worden sich der Herausforderung zu stellen, die sie in ihrer Zeit stellten (insbesondere der auf dem Macintosh basierenden), und das zweite ist, dass der Preis, den sie dafür zahlen mussten, unverhältnismäßig gewesen wäre. Wir bleiben also anekdotisch mit diesen Beispielen zurück, die es uns ermöglichen, zu einem iPhone zu reisen, das aus dem letzten Jahrhundert stammen könnte.