Die Emoji-Kultur wurde uns in den letzten 10 Jahren als auferlegt eine Hilfe, um uns täglich in unseren Botschaften auszudrücken und Emotionen und Gefühle zu vermitteln, die sonst nur Charaktere wären. Es gibt jedoch unterschiedliche Interpretationen dieser Ausdrücke, die grundsätzlich von jedem von uns abhängen.

Jeder kann das Emoji nach Belieben interpretieren, aber theoretisch hat jeder seine eigene ursprüngliche Bedeutung.

Wie gehen wir also vor, um das richtige Emoji zu treffen? Ein wenig Erfindungsreichtum und gesunder Menschenverstand können dabei jedoch helfen Das iPhone hat einen kleinen Trick, mit dem Sie wissen, was jeder von ihnen bedeutet. Möchten Sie wissen, wie Sie die Bedeutung aller auf Ihrem iPhone verfügbaren Emojis kennen? Lesen Sie weiter und verpassen Sie diesen Trick nicht, um den gesamten Emoji-Katalog im Detail zu kennen.

So können Sie auf einfache Weise wissen, was jedes Emoji auf Ihrem iPhone darstellt

Obwohl wir immer auf eine Bibliothek von Emojis zurückgreifen können, um die Bedeutung jedes dieser Ausdrücke, Symbole und Aktionen zu kennen, hat das iPhone eine Option, die wir nutzen können, um sofort zu wissen, was jeder einzelne bedeutet.

Nutzen Sie die Barrierefreiheit des Cupertino-Terminals. Wir können das iPhone bitten, mit uns über das Emoji zu „sprechen“, das wir gerade geschrieben haben. Als erstes werden wir diese Funktion aktivieren.

  • Öffnet die Einstellungen auf deinem iPhone und gehe zu Barrierefreiheit.
  • Innerhalb Barrierefreiheit klicke auf Inhalt lesen.
  • Im Inhalt lesen Wischen Sie den Google, der sagt Auswahl lesen.

Woher weiß man die Bedeutung eines Emoji?  Ihr iPhone kann es leseniOS bietet verschiedene Optionen in Bezug auf Stimmen beim Lesen von Inhalten auf dem Bildschirm.

Sobald dies erledigt ist, ist die Funktion aktiv. Wenn wir wollen (dies ist für jeden bereits optional) aus dem Menü Inhalt lesen Im Übrigen können wir Optionen wie die Geschwindigkeit konfigurieren, mit der das iPhone uns „lesen“ soll, sowie die gewünschte Stimme auswählen. Standardmäßig kommt die weibliche Siri, aber wir können zwischen Jorge, Marisol, Mónica oder der männlichen Siri wählen.

Mehr wissen: ClipDrop, die magische App: Kopieren Sie Objekte mit der iPhone-Kamera und fügen Sie sie auf dem Mac ein

Wenn die Funktion konfiguriert ist, ist es Zeit, sie zu testen. Dafür Gehen Sie zu einer beliebigen iOS-Textschublade und geben Sie das Emoji ein, dessen Bedeutung Sie kennen möchten. Einmal geschrieben wähle es ausund unter den Optionen, die das iOS für “Ausschneiden” und “Kopieren” bietet, werden wir sehen, dass ein dritter erschienen ist, der besagt “Lesen”. Wenn wir darauf klicken, „liest“ das iPhone das Emoji und beschreibt dessen Aussehen oder Aktion, um zu verstehen, was es bedeutet.

Woher weiß man die Bedeutung eines Emoji?  Ihr iPhone kann es lesenWenn Sie auf Lesen klicken, beschreibt iOS mit der Stimme unserer Wahl das ausgewählte Emoji.

Ein einfacher Trick, der kann uns helfen, uns nicht in der Interpretation des Emoji zu verlieren und dass wir sicherlich mehr dieser schönen Ausdrücke in unseren Texten implementieren können, um ihren Kontext zu bereichern und ihre Ausdruckskraft zu vertiefen.

Tagged in:

,