Noch etwas mehr als einen Monat bis zur Ankunft von Xbox Series X. und heutzutage kommen viele Informationen, dank verschiedener Zeitungen und Branchenexperten, die die Konsole über einen bestimmten Zeitraum testen konnten. Im Moment steht die Funktionalität im Mittelpunkt Schnelle Wiederaufnahme worüber wir noch einmal sprechen.

Mit Quick Resume können wir ein Spiel schnell betreten und beenden und unter anderem mehrere Spiele gleichzeitig in den Standby-Modus versetzen. Hauptsächlich mit Quick Resume können wir bis zu sechs Spiele aussetzen, aber anscheinend kann es je nach den Umständen viel weiter gehen.

In einem Bericht ging die Ars Technica-Website noch einen Schritt weiter und testete die Grenzen von Quick Resume mit verschiedenen Arten abwärtskompatibler Spiele, von Xbox One über Xbox 360 bis hin zur ursprünglichen Xbox-Konsole. Nun, dieser Test ergab, dass Quick Resume bis zu 12 Titel aussetzen kann. Es gibt jedoch einige Einschränkungen: Bei den Tests wurden Titel von verschiedenen Konsolen ausgeführt, und einige wurden mit geringerer Wiedergabetreue ausgeführt. Um Ihnen eine Vorstellung von dem Experiment zu geben, können Sie sich unten das Video ansehen, das den schnellen Lebenslauf von 10 Spielen zeigt.

In Remaster kann Crysis das Verhalten des Feindes dramatisch verbessern

Wir erinnern Sie daran, dass Xbox Series X und Xbox Series S ab dem 10. November verfügbar sein werden.

Quelle: GamingBolt

Quelle: Reddit