Freitag, 30. April, letzter Tag im April und Datum, das Xiaomi für die Ankündigung seiner neuen Geräte ausgewählt hat. Das Unternehmen bezog sich immer wieder auf “Redmi Note 9 Serie”, eine Familie von Mittelklasse-Terminals, die wir dank des Redmi Note 9S, des Redmi Note 9 Pro und des Redmi Note 9 Pro Max bereits kennen. Xiaomi sagt, “die Familie wächst”, so dass wir über ein einzelnes Gerät, vielleicht das Standard-Redmi Note 9, bis zu mehreren sprechen können.

Natürlich wie immer In SamaGame werden wir die Präsentation ausführlich behandeln Kommentieren Sie alle Details dieser Handys und gegebenenfalls aller neuen Produkte, die während der Konferenz erscheinen. Wenn Sie herausfinden möchten, was die Marke auf Lager hat, können Sie dies auf unserer Veranstaltungsseite und auch auf unserem Twitter-Konto @xataka tun.


Hier sind die Zeitpläne für die Xiaomi-Konferenz, die heute, am 30. April, stattfinden wird:

  • Halbinsel Spanien, Balearen, Ceuta und Melilla: 14.00 Uhr (13.00 Uhr auf den Kanaren)
  • Mexiko: 09h00
  • Kolumbien, Ecuador, Kuba: 10:00 Uhr
  • Venezuela, Bolivien: 11:00
  • Chile, Argentinien: 12.00

Was wir über die Redmi Note 9-Serie wissen

Wie bereits erwähnt, ist die Xiaomi Redmi Note 9-Serie nicht gerade neu. In den letzten Monaten hat Xiaomi die verschiedenen Mitglieder dieser Familie vorgestellt, angefangen beim Redmi Note 9 Pro und Redmi Note 9 Pro Max bis hin zum Redmi Note 9S. Alle drei Geräte gehören zur Mittelklasse und sie teilen sich einen Prozessor, den Snapdragon 720G.

Wenn wir uns die Namen ansehen, werden wir sicherlich feststellen, dass das Standardmodell fehlt, das Xiaomi Redmi Hinweis 9, so ist es möglich, dass morgen erscheint. Aber wird er es alleine tun? Vielleicht nicht. Über seine offizielle Community sagte Xiaomi, dass wir morgen auch sehen werden Xiaomi Mi Note 10 Lite, eine Version, die möglicherweise weniger leistungsstark ist als das Mi Note 10 und das Mi Note 10 Pro. Über das Erscheinungsbild, das Quad-Kamera-Modul und den gekrümmten Bildschirm ist nur wenig bekannt.


Mein Hinweis 10 Lite

Auf der anderen Seite gab Qualcomm am 27. April eine Pressemitteilung heraus, in der es die Zoom Xiaomi Mi Note 10 Lite. Von diesem Terminal wissen wir, was Qualcomm gesagt hat, nämlich, dass es einen Quick Charge 3+ -Prozessor und Snapdragon 765G haben wird. Seltsamerweise hat Xiaomi vor einigen Tagen die Mi 10 Youth Edition auf den Markt gebracht, die genau diesen Prozessor montiert und über ein Teleobjektiv mit fünf optischen Vergrößerungen und 50 digitalen Vergrößerungen verfügt. Die Teile passen zusammen.

Was können wir noch erwarten? Xiaomi erwähnt, dass wir “erstaunlichere Produkte” sehen werden, daher gibt es verschiedene Optionen, von tragbarer Kleidung bis zu angeschlossenen Heimgeräten. Ein Gerät, das wir kürzlich vorgestellt haben, ist das Redmi Band, das Redmi Smart Bracelet mit Farbdisplay. Wie auch immer, Heute um 14 Uhr (13 Uhr auf den Kanaren) werden wir alle Zweifel haben.

Live | Folgen Sie der Präsentation der Redmi Note 9-Serie

Quelle: Engadget

Englische Version: Klicken Sie hier