Yakuza: Wie ein Drache ist unter über 30 Starttiteln für Xbox Series X.und jetzt hat der Entwickler die Leistung des Spiels auf der Next-Gen-Konsole etwas genauer beleuchtet Microsoft.

Der Hauptproduzent Masayoshi Yokoyama sprach mit Xbox Wire darüber, wie das Spiel die Leistung der Konsole nutzen wird, und Yokoyama freut sich auf Spieler, die “fast augenblickliche” Ladezeiten des Titels erleben.

Persönlich bin ich sehr begeistert von der Verkürzung der Ladezeiten dank der SSD, die Ladevorgänge sind fast augenblicklich; Es ist nicht einmal Zeit, die Tipps zum Ladebildschirm zu lesen!„Sagte Yokoyama.

Yokoyama fuhr fort, dass Like a Dragon im Großen und Ganzen „ein Leistungsniveau, das viel höher ist als jemals zuvor“.

Erweiterte Editionen von BioWare Classics - Computer Classics auf einer Konsole

Es ist unglaublich zu sehen, wie das Spiel mit einer reibungslosen 60-FPS-Erfahrung oder in nativem 4K mit nahezu sofortigen Ladezeiten ausgeführt wirdSagte Yokoyama.

Yakuzas neuestes Spiel wird am 10. November zusammen mit Xbox Series X und Series S veröffentlicht. Yakuza: Like A Dragon wird am selben Tag auch auf PS4, Xbox One und PC erscheinen und Anfang nächsten Jahres auf PS5 erscheinen. Das Spiel unterstützt Xbox Smart Delivery, sodass Sie es für Xbox One erwerben und später kostenlos auf die Series X / S Edition aktualisieren können.

Was denkst du?

Quelle: Gamespot.

Quelle: Reddit